Die Quacksalber von Quedlinburg - brauen bis der Kessel platzt!

gepostet von Oliver am 07.05.2018 | 20:07:57 Uhr

Wer braut den perfekten Trank und holt seinen Kessel zur rechten Zeit vom Feuer bevor dieser explodiert?
 
Der Trank wird zubereitet indem die Zutatenchips blind aus dem Beutel gezogen und in den Kessel gelegt werden. Es gibt Chips mit unterschiedlichen Wertigkeiten. Chips mit hohen Zahlen sind zwar teurer, machen den Kessel aber auch schneller voll, was wiederum mehr Geld bedeutet. Aber Achtung: Ergibt die Summe aller weißen Chips sieben, so kommt es zu einer Explosion....

Für jede Menge Abwechslung sorgen die unterschiedlichen Sets die gespielt werden können. Während die möglichen Aktionen im Grundspiel (Grundset) recht überschaubar sind, was den Spieleinstieg für Anfänger sehr erleichtert, werden die Aktionen bei den übrigen 3 Sets deutlich interessanter und verzwickter. ......

An dieser Stelle noch eins vorweg, ja, das Spiel ist glückslastig. Im Grundspiel sogar sehr glückslastig. Aber es ist gerade dieser Glücksanteil, der die Quacksalber so interessant macht. Besonders die, die gerne zocken und etwas riskieren wollen im Spiel, kommen voll auf ihre Kosten. ....


'Quacksalber von Quedlinburg' - aus dem Hause 'Schmidt Spiele' von Wolfgang Warsch.
hier geht's zu unserer Besprechung ...



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren